Online-Seminar: Macht

- das tabuisierte Element der Sozialkompetenz

Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten:

Neid ist im Unternehmen eine allgegenwärtige Emotion. Die Organisation ist ein Ort des sozialen Vergleichs, an dem ein ständiges Messen und Bewerten stattfindet. Die Vielfalt der Mitarbeiter und damit die unterschiedliche Bewertung der Führungskräfte führt zu komplexen Emotionen, die dem Neid zuträglich sind. Gleichzeitig ist Neid nahezu ein Tabuthema, er ist unerwünscht und negativ. Die Sozialpsychologie nimmt jedoch eine andere Perspektive ein. Gilt es destruktiven von konstruktivem Neid zu unterscheiden. Wie beeinflussen Führungskräfte die Empfindung von Neid, wie kann Neid produktiv genützt werden und welche Führungsstrategien stehen in der Praxis zu Verfügung?

Inhalte:

  • Neid als komplexe Emotion im Unternehmen
  • Formen von Neid und verwandte Emotionen
  • Ein Umdenken: das positive Potenzial des Neids
  • Führungskräfte beeinflussen Neidempfinden
  • Lösungsmöglichkeiten bei destruktivem Neid
  • Aufgaben der Führung für Fortschritt und Motivation

Das besondere PLUS: 2 Stunden individuelles Einzeltraining inkludiert

Die Zielgruppe:

Unternehmer & Geschäftsführer

Mehr als 71.000 Kunden in über 4.500 Seminaren seit Gründung 2003 geben dem Konzept recht.
WIFI-UNTERNEHMER-AKADEMIE: Lösungs- und unternehmerorientierte Seminare, Workshops und Lehrgänge